Bauvorhaben hat begonnen

Am Morgen des 11.07.2022 begannen erste Arbeiten in Vorbereitung der komplexen Tiefbauma├čnahme in der Stra├če der Jugend. In diesem Zusammenhang wurde der gesamte Stra├čenabschnitt zwischen Karl-Liebknecht-Stra├če und B├╝rgerstra├če f├╝r den motorisierten Individualverkehr sowie den ├Âffentlichen Personennahverkehr gesperrt. Die Gehwege bleiben f├╝r Fu├čg├Ąnger zun├Ąchst beidseitig weiterhin passierbar.

Begleitend wurden bereits erste Bohrungen f├╝r die anstehende Verlegung der Versorgungsleitungen und Medienanschl├╝sse durchgef├╝hrt. Nach Abschluss dieser Teilleistung wird der ├Âstliche Bereich im Zuge der Fu├čwegerneuerung vollst├Ąndig gesperrt und auf die Westseite umgelegt.

In Vollsperrung befinden sich im ersten Bauabschnitt die Zufahrten ├╝ber die Karl-Liebknecht-Stra├če, die Rudolf-Breitscheid-Stra├če sowie die B├╝rgerstra├če. Die Feigestra├če bleibt bis Oktober 2022 weiterhin befahrbar sowie die Ostrower Stra├če, welche w├Ąhrend der gesamten Ma├čnahme f├╝r den motorisierten Verkehr zug├Ąnglich bleibt.

In Zukunft werden die laufenden Bauma├čnahmen im Baustellentagebuch ausf├╝hrlich f├╝r die B├╝rger:innen dokumentiert.

Einige erste Eindr├╝cke k├Ânnen Sie den nachfolgenden Bildern entnehmen:

Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit

Stadtverwaltung┬á Cottbus/Ch├│┼Ťebuz┬á
Fachbereich Stadtentwicklung

Karl-Marx-Stra├če 67
03044 Cottbus

Doreen Mohaupt

Telefon: 0355 – 612 4115
E-Mail: Stadtentwicklung@Cottbus.de

DSK Deutsche Stadt- und

Grundst├╝cksentwicklungsgesellschaft mbH

Ostrower Stra├če 15

03046 Cottbus

Mike Lux

Telefon: 0355 – 78002 25

E-Mail: Mike.Lux@dsk-gmbh.de